Buchtipp #2 :
Kokeshi Kult von Adeline Klam

12. Januar 2014. - Kokeshis, das sind die kleinen, zylindischen Holzpüppchen aus Honshu, der nördlichsten, der japanischen Inseln. Es gibt sie seit über 150 Jahren und heute entdeckt man sie überall. Adeline Klam zeigt in ihrem Buch "Kokeshi Kult - Kleine Geschenke sticken, nähen, kleben und falten" 21 Geschenkideen im Kokeshi-Stil, die sehr leicht nachgemacht werden können.

  Nach einer kleinen Auswahl an, als Kopiervorlage geeigneten, Kokeshi-Motiven, werden die Projkte wie in einem Bildband vorgestellt. Am Ende des Buches befinden sich die dazugehörigen, detaillierten Anleitungen. Fazit: Viele hübsche Anregungen für alle diejenigen, die ihr Leben mit etwas Kokeshi aufhübschen möchten.

Inhalt:

  • Schmuse-Kokeshi
  • Kokeshi-Rahmen für Babyfotos
  • Silhouetten-Girlande
  • Schlüsselanhänger
  • Willkommen
  • Bilderreihe
  • Großes Bild mit Rahmen
  • Kleine Stickbilder
  • kokeshi-Einkaufstasche
  • Küchenschürze für Naschkatzen
  • Lesezeichen
  • Kissen
  • Babybuch
  • Buttons
  • Ovale Kuschelkissen
  • Stempelset
  • Anhänger für die Tragetasche
  • Geschenk- und Glückwuschkarten
  • Notizbüchlein
  • Piinseltasche
  • Kleine Broschen

klam, Adeline: kokeshi Kult - Kleine Geschenke stricken, nähen, kleben und falten. - 1. Aufl., Edition Michael Fischer 2012. (12,90 €)