Buchtipp #1:
Kawaii von Christine Nivet

5. Januar 2014 - Kawaii - Oh, wie süß! - ist ein niedlicher Trend aus Japan, der uns von Spielzeug, Büroartikeln und Klamotten anlacht. Das Buch "Kawaii" von Christine Nivet beginnt mit einer kurzen Einleitung und Tipps zu Material, Nähen und Basteln.

  Die 21 Projekte werden Schritt für Schritt, mit Kopiervorlagen und Scnnittmustern und ganzseitigen Fotos ausführlich beschrieben. Sie eignen sich auch gut für Kinder und Nähanfänger.

Inhalt:

  • Maneki-Neko (Glückskatze)
  • Kokeshi (kleine Stoffpuppe)
  • Kartenetui
  • Minidoll (Schlüsselanhänger)
  • Meine Schmuse-Handytasche
  • Mein oberschlauer Usagi (Utensilo)
  • Glücksbringer
  • Tiere an den Füßen (Schuhe)
  • Gothic Lolita (Handtäschchen)
  • Mein Püpchen (goße Stoffpuppe)
  • Manga-Kissen
  • Kawaii-Kunst (Collage)
  • Notizbuch "Manga-Esprit"
  • Nähetui
  • Pose-Doll-Brosche
  • Einkaufsbeutel
  • Kitsch-Ringe
  • Katzenöhrchen
  • Lolita-Tasche
  • Minigarten
  • Haarschmuck

Nivet, Christine: Kawaii. Süße Sachen selber machen. - 1. Aufl., Edition Michael Fischer, Igling 2012. (12,90 €)